Luftwärmepumpe

Eine Luftwärmepumpe oder auch Luft Wasser Wärmepumpe genannt, nutzt die thermische Energie der Außenluft zur Erwärmung des Heiz- und Trinkwassers.
Typischerweise steht sie als Monoblock außerhalb des Gebäudes auf dem Grundstück.
Bei der Split-Wärmepumpe wird der Wärmepumpenkreis aufgeteilt in Außeneinheit und Inneneinheit, die vorwiegend im Keller installiert wird.
Infolge des vergleichsweise niedrigen Installationsaufwands, geringer Betriebskosten und hoher Umweltfreundlichkeit wird eine Luft-Wärmepumpe gerne im Neubau eingesetzt.