Kreislaufwirtschaft (Circular Economy)

Ressourcen sind endlich, daher ist das Ziel der Kreislaufwirtschaft, am Ende des Lebenszyklus eines Produkte keinen Müll zu erzeugen sondern, neue Produkte daraus zu gewinnen. Dadurch muss weniger entsorgt werden Ressourcen werden wiederverwendet. Der Nutzen und Wert aller Produkte, Teile und Materialien soll auf einem möglichst hohen Standart gehalten werden, sodass alles aufgearbeitet und wiederverwendet werden kann. Die drei R‘s Reduce, ReUse und Recycle gelten als Grundgedanke der Kreislaufwirtschaft.