Naturschutz

Grünflächen für Biodiversität

Der Klimawandel ist zwar in aller Munde, doch nicht das einzige globale Problem, dessen Lösung drängt. Mindestens genauso ernst sind das Artensterben und der Verlust von Biodiversität. Um dem entgegenzusteuern, braucht es vor allem weitreichende Veränderungen in Politik, Landwirtschaft und Konsumverhalten. Doch auch als Garten- und Grünflächenbesitzer lässt sich im Kleinen aktiv dazu beitragen, Biodiversität zu fördern und zu erhalten. Mehr ...

Hölzerner Bienenstock vom Imker mit zahlreichen Bienen, sitzend und im Flug

Mit Mietbienen gegen Erntetief

Die Möglichkeit Autos, Werkzeuge, Urlaubsappartements und Elektrogeräte zu mieten ist nichts Neues. Bienen mieten allerdings schon. Da die kleinen gelb-schwarzen Insekten vom Aussterben bedroht sind, gibt es schon einige Versuche ihnen mehr Lebensraum zu gewährleisten. Im niederländischen Utrecht wurden bisher schon 316 Bushaltestellen mit Pflanzen und Gräsern ausgestattet. Mehr ...