Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien werden auch als regenerative Energien bezeichnet. Diese greifen nicht wie fossile Energien (Öl, Kohle und Gas) auf endliche Ressourcen zurück. Damit kann durch die Nutzung von Wind-, Wasser- und Sonnenenergie wesentlich zur Nachhaltigkeit beigetragen werden. Diese Ressourcen verringern den Ausstoß von CO2 und mindern die Abhängigkeit zu fossilen Energien. In der Immobilienbranche wird Solarenergie genutzt, um Strom und Wärme zu gewinnen.

Glückliches Paar zwischen Umzugskartons

Nachhaltigkeit in der Wohnungswirtschaft

Das Thema Nachhaltigkeit ist auch in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft nicht mehr wegzudenken. Mietern wird es dadurch jetzt und auch in Zukunft erleichtert, bereits beim Wohnen mit grünem Beispiel voranzugehen. Seitdem Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Wohnungsbau seit einigen Jahren bereits als eine Art Trend gewürdigt werden, erscheinen sie inzwischen gar als eines der Hauptthemen, die die Branche umtreiben. Mehr ...

Hände halten Haus-Schablone vor Eckhaus

Energiekonzept – gut für die Umwelt und fürs Portemonnaie

Heißes Wasser, warme Wohnung - alles super, alles normal. Wie letztlich jedoch die Energiebilanz unserer alltäglichen Behaglichkeit ausfällt, darüber entscheiden Energiekonzepte. Wir zeigen, was ein gelungenes grünes Energiekonzept ausmacht. Mehr ...

Hände halten Häufchen Erde mit Schößling

Mehr Nachhaltigkeit – Was sich 2021 per Gesetz verändert

In Zeiten von Klimawandel und immer knapper werdenden Ressourcen sind entsprechende Maßnahmen und gemeinsame Verantwortung durch Politik, Wirtschaft und Gesellschaft für Gesundheits- und Umweltschutz gefragt. Zum Jahreswechsel sind wichtige neue Gesetze und Regelungen für mehr Nachhaltigkeit in Kraft getreten. Wir geben Ihnen einen Überblick, was sich 2021 für Sie als Verbraucher ändert. Mehr ...

Attraktive blonde Frau blickt in die Ferne

Neustart – Nachhaltigkeit-Tipps, die wir aus der Corona-Krise mitnehmen

Durch die Corona-Pandemie ist die Welt 2020 auf den Kopf gestellt worden. Von einem auf den anderen Tag fielen bis dahin relevante Themen wie Klimaschutz und Nachhaltigkeit in den Hintergrund. Wir haben 7 Ideen, die wir aus der Krise mitnehmen und die Sie für mehr Bewusstsein für Nachhaltigkeit in vielen Bereichen nutzen können. Mehr ...

Lachende Mutter mit Tochter, die Seifenblasen bläst, im Freien

Ist Ihr Zuhause schon klimafit?

Als Eigenheimbesitzer kann jeder in Deutschland einen Teil zum Klimaschutz beitragen. Positiver Nebeneffekt: Bei vielen Maßnahmen spart man sogar Geld. Wir zeigen Ihnen 5 wirkungsvolle Veränderungen, mit denen Sie Ihr Haus klimafit gestalten: Mehr ...

Sofa mit Decke und braunen Kissen vor Wand mit Gemälde in denselben Pastelltönen

Inneneinrichtung – nachhaltig und gesund wohnen

Wenn Ihnen gesunde und nachhaltige Einrichtung und damit ein „grünes“ Leben wichtig sind, achten Sie auf die Umweltverträglichkeit der verwendeten Rohstoffe. Mehr ...

Kinder knien an Bachufer und berühren die Wasseroberfläche mit dem Zeigefinger

Der ökologische Fußabdruck

Rund um das Thema nachhaltiges Leben gibt es zahlreiche Tipps und Tricks. Da verliert man leicht den Überblick. Verbessern Sie mühelos Ihre persönliche Ökobilanz indem Sie diese drei Ratschläge beherzigen. Mehr ...

Verspielte moderne Fassade mit versetzten Balkonen, auf denen Bäume und Sträucher wachsen

Leben im senkrechten Wald – Nachhaltiger Städtebau

Prägten bisher Beton, Glas und Stahl das Bild in den Städten, ist seit geraumer Zeit ein neuer, nachhaltiger Trend zu verzeichnen: naturnahes Wohnen durch begrünte Häuserfassaden. Der italienische Architekt Stefano Boeri hat sich mit dem Bau begrünter Hochhäuser international einen Namen gemacht. Mehr ...

Hand wirft Plastikflasche in Müllcontainer

Das 1×1 der Mülltrennung

Dass Mülltrennung sehr wichtig und überaus sinnvoll ist, wissen bereits unsere Kleinsten. Aber wird sie auch konsequent in allen Haushalten umgesetzt? Mehr ...

More posts