Nachhaltigkeit

Solarpaneele auf Dach mit Leipziger Skyline im Hintergrund

KfW-Förderung: Auslaufmodell – was nun?

Viele Menschen träumen vom Eigenheim, doch wird der Bau eines solchen immer kostenintensiver. Noch höher gestalten sich die Baukosten obendrein, je nachhaltiger wir bauen. Bislang wurde man in Deutschland dabei immerhin hinsichtlich der Energieeffizienz durch verschiedene Förderungen der KfW unterstützt. Die sollen allerdings zum Ende des Jahres endgültig auslaufen. Wir zeigen, wie es mit der Förderung für nachhaltiges Bauen weitergeht. Mehr ...

Grünflächen für Biodiversität

Der Klimawandel ist zwar in aller Munde, doch nicht das einzige globale Problem, dessen Lösung drängt. Mindestens genauso ernst sind das Artensterben und der Verlust von Biodiversität. Um dem entgegenzusteuern, braucht es vor allem weitreichende Veränderungen in Politik, Landwirtschaft und Konsumverhalten. Doch auch als Garten- und Grünflächenbesitzer lässt sich im Kleinen aktiv dazu beitragen, Biodiversität zu fördern und zu erhalten. Mehr ...

Wohnküche mit auffälliger Lampe und gelb bezogenen Stühlen im Vordergrund

Unsere Hommage auf kleine Wohnungen

Die Deutschen wohnen flächenmäßig auf großem Fuß. Das Problem: Je größer die Fläche, desto höher auch die Belastung für unsere Umwelt. Wir zeigen, wie umweltfreundliches Wohnen auf schmalem Fuß gelingt, ohne Abstriche bei der Wohnqualität machen zu müssen. Mehr ...

Glückliches Paar zwischen Umzugskartons

Nachhaltigkeit in der Wohnungswirtschaft

Das Thema Nachhaltigkeit ist auch in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft nicht mehr wegzudenken. Mietern wird es dadurch jetzt und auch in Zukunft erleichtert, bereits beim Wohnen mit grünem Beispiel voranzugehen. Seitdem Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Wohnungsbau seit einigen Jahren bereits als eine Art Trend gewürdigt werden, erscheinen sie inzwischen gar als eines der Hauptthemen, die die Branche umtreiben. Mehr ...

Glühbirne umgeben von Icons strahlt vor pflanzlichem Hintergrund aus Pflanze heraus

New Work: Was einen nachhaltigen Arbeitgeber ausmacht

Unsere Arbeitswelt verändert sich rasch und durchlebt zurzeit einen Wertewandel. Bei vielen Menschen steigt der Wunsch, für ein nachhaltiges Unternehmen zu arbeiten. Wir zeigen, was zu einem nachhaltigen Arbeitsumfeld dazugehört. Mehr ...

Hände halten Haus-Schablone vor Eckhaus

Energiekonzept – gut für die Umwelt und fürs Portemonnaie

Heißes Wasser, warme Wohnung - alles super, alles normal. Wie letztlich jedoch die Energiebilanz unserer alltäglichen Behaglichkeit ausfällt, darüber entscheiden Energiekonzepte. Wir zeigen, was ein gelungenes grünes Energiekonzept ausmacht. Mehr ...

Hände halten Häufchen Erde mit Schößling

Mehr Nachhaltigkeit – Was sich 2021 per Gesetz verändert

In Zeiten von Klimawandel und immer knapper werdenden Ressourcen sind entsprechende Maßnahmen und gemeinsame Verantwortung durch Politik, Wirtschaft und Gesellschaft für Gesundheits- und Umweltschutz gefragt. Zum Jahreswechsel sind wichtige neue Gesetze und Regelungen für mehr Nachhaltigkeit in Kraft getreten. Wir geben Ihnen einen Überblick, was sich 2021 für Sie als Verbraucher ändert. Mehr ...

Kleines Vogelhaus aus Birke befestigt an Stützen für jungen Baum

Baumbestände schützen – Ersatzpflanzungen vor Baubeginn berücksichtigen

Beim Thema Hausbau gibt es zahlreiche Regelungen und Vorschriften, die augenscheinlich nur indirekt mit dem Bau an sich zu tun haben und daher im Vorfeld oft nicht bedacht werden. Wie zum Beispiel die Baumschutzverordnung. Mehr ...

An Baum befestigtes hausförmiges Insektenhotel vor blattlosem Busch

Tierschutz im eigenen Garten

Lebensräume für Vögel und Insekten in der Natur werden immer knapper. Ein Garten oder Balkon ersetzt zwar bei Weitem kein Naturschutzgebiet, es gibt aber Tipps&Tricks mit deren Hilfe man im eigenen Garten einheimische Tiere und Pflanzen unterstützen kann. Mehr ...

More posts